Nächstes Spiel

Noch kein Spiel vorhanden

Auch „Schubi“ bleibt an Bord

So richtig überraschend ist die Meldung nicht, trotzdem sorgt sie für frohe Gesichter bei den Fans und Anhängern der Saale Bulls: Matthias Schubert verlängerte ebenfalls seinen Vertrag beim MEC Halle 04 und wird somit in seine neunte Spielzeit für die Saale Bulls gehen.

Seit der Saison 2005/06 (mit Ausnahme seiner „Chemnitz-Spielzeit 2008/09“) stürmt der gebürtige Werdauer bereits für die Saale Bulls und gehört seit jeher zu den beständigsten und beliebtesten Spielern im Kader. Nahezu jede seiner bisher 389 Partien im Bulls-Dress bestritt der 29jährige an der Seite seines kongenialen Partners Alexander Zille, so dass nach dessen Verlängerung auch der Verbleib von „Schubi“ an der Saale nur noch reine Formsache war.

Insgesamt 118 Treffer konnte Matthias Schubert bislang im ‘04-Dress erzielen, 169 weitere Tore bereitete er vor. Seine bisher 287 erreichten Scorerpunkte bedeuten aktuell den sechsten Rang in der ewigen Bulls-Historie und werden sicherlich in der kommenden Spielzeit noch um einige Zähler erweitert werden können.

Dazu wünscht der MEC Halle 04 Matthias Schubert viel Erfolg sowie eine weitere erfolgreiche als auch verletzungsfreie Spielzeit 2014/15 in Halle. (MS)


    November 2017
MDMDFSS
   1 2 3 Füchse Duisburg - Saale Bulls 4 5 Saale Bulls - Hannover Indians
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 Saale Bulls - EHC Timmendorfer Strand 06 18 19 Rostock Piranhas - Saale Bulls
20 21 22 23 24 Saale Bulls - EC Harzer Falken 25 26 Tilburg Trappers - Saale Bulls
27 28 29 30    
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 17/18 downloaden Auswärtsspiele Saison 17/18 downloaden Heimspiele Saison 2017 (pdf) downloaden
Livestream