Nächstes Spiel

Noch kein Spiel vorhanden

Bulls empfangen Meisterschaftsfavoriten Nummer eins! (Saale Bulls vs. Tilburg Trappers, 06.10.2017)

 

Mit sechs Zählern aus zwei Partien sind die Bulls tadellos in die neue Spielzeit gestartet und somit eines von drei Teams mit maximaler Punktausbeute nach dem Auftaktwochenende. Doch bei allem nötigen Respekt – es waren „nur“ Rostock und Timmendorf, die man zu schlagen hatte.

Ein weitaus anderes Kaliber erwartet unsere Jungs dagegen am heutigen Freitag, wenn mit den Tilburg Trappers die seit zwei Jahren beste Mannschaft beider Oberligen im Sparkassen-Eisdom zu Gast sein wird. Die Niederländer sind auch in dieser Spielzeit wieder ein, wenn nicht sogar DER Topfavorit auf den erneuten Gewinn der Drittliga-Meisterschaft. Das Team aus den Niederlanden konnte sich in den letzten beiden Spielzeiten mit zunehmender Dauer immer mehr steigern und waren zu den Playoffs in nahezu perfekter Verfassung, so dass man sich zweimal – dem „Aufstiegs-Verbot“ zum Trotz – im Finale durchsetzen konnte.

Die Mannschaft von Bo Subr wurde im Sommer (wie schon zuvor) nur marginal verändert, so dass unsere Jungs auf eine eingespielte und homogene Truppe treffen werden, gegen die man von Anfang an hochkonzentriert zu Werke gehen und körperlich dagegen halten muss. Das dies der Mannschaft von Dave Rich gelingen kann, zeigt ein Blick auf die Statistiken: Denn diese ist völlig ausgeglichen, drei Niederlagen stehen ebenso viele Erfolge gegenüber – das Ganze bei einer Torbilanz von plus minus Null (19:19). Welche Bedeutung bei den Duellen beider Teams die Unterstützung von den Rängen zukommt, zeigt ein Blick auf die Heimbilanzen. Denn bislang ging immer der gastgebende Verein am Ende auch als Sieger vom Glitzerparkett.

Somit ist die Marschrichtung für heute klar: Mit den eigenen Fans und deren Support im Rücken werden die Bulls ab 20 Uhr im Sparkassen-Eisdom alles daran setzen, dass sowohl die erfolgreiche Heimserie gegen Tilburg als auch die bislang verlustpunktfreie Oberliga-Saison ihre Fortsetzung findet. (Jy)

 

Zahlen & Fakten zum Spiel Saale Bulls vs. Tilburg Trappers

  

 

  • Gesamtbilanz: 6 Spiele, 3 Siege, 3 Niederlagen, 19:19 Tore (±0)
  • Heimbilanz: 3 Spiele, 3 Siege, 14:6 Tore (+8)

 

Kalender-Historie:

    • 06.10.2006 (H)   Blue Lions Leipzig            1:4 (N)
    • 06.10.2013 (H)   EHC Jonsdorfer Falken    3:1 (S)

 

 


    November 2017
MDMDFSS
   1 2 3 Füchse Duisburg - Saale Bulls 4 5 Saale Bulls - Hannover Indians
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 Saale Bulls - EHC Timmendorfer Strand 06 18 19 Rostock Piranhas - Saale Bulls
20 21 22 23 24 Saale Bulls - EC Harzer Falken 25 26 Tilburg Trappers - Saale Bulls
27 28 29 30    
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 17/18 downloaden Auswärtsspiele Saison 17/18 downloaden Heimspiele Saison 2017 (pdf) downloaden
Livestream