Nächstes Spiel

Sonntag, 24.09.2017, 18:00 Uhr MEC Halle 04 Saale Bulls : Hannover Scorpions  

Bulls erteilen Freigabe für Jakub Wiecki und verstärken sich mit Václav Meidl

 

Der MEC Halle 04 und Stürmer Jakub Wiecki haben sich auf die Auflösung des bestehenden Vertrages geeinigt. Hintergrund war, dass der Verein dem 27jährigen Angreifer nach mehreren Gesprächen nahelegte, sich einem anderen Verein anzuschließen, um dort perspektivisch mehr Einsatzzeiten zu bekommen. Im Ergebnis wird sich Jakub mit sofortiger Wirkung dem EV Duisburg anschließen, der MEC hat die entsprechende Freigabe erteilt.

Der MEC bedankt sich bei Jakub Wiecki für seine im Bulls-Trikot gezeigten Leistungen und wünscht ihm sowohl auf seinem sportlichen als auch privaten Lebensweg weiterhin alles Gute.

 

Im gleichen Atemzug präsentieren die Bulls mit dem tschechischen Stürmer Václav Meidl einen neuen Angreifer, der die vakante zweite Kontingentstelle im Kader einnehmen und das Team verstärken wird.

Der 30jährige Angreifer wechselt von den Manchester Phoenix aus der English Premier Ice Hockey League (EPIHL) an die Saale, wo man sich nicht nur aufgrund seiner körperlichen Erscheinung – 102 Kilogramm verteilen sich auf 193 cm – positive Akzente erhofft.

Quelle: http://g.denik.cz/59/fb/hokej-jestrabi-havirov-220159_denik-630.jpg

Geboren am 27. Mai 1986 im tschechischen Prostejov wurde man bereits frühzeitig auf das Talent des Linksschützen aufmerksam, so dass erste Einsätze in der Juniorennationalmannschaft die Folge waren. Im Jahr 2003 wurde Meidl von den Plymouth Whalers in der 1.Runde an neunter Stelle des Import Drafts gezogen, einer Ziehung der Canadian Hockey League (CHL) für nicht in Nordamerika aktive Eishockeyspieler (zum Vergleich: der letztjährige Bulls-Stürmer Jakub Langhammer wurde 2002 in der ersten Runde an 50. Stelle gezogen). Es folgten dreieinhalb Jahre in der Ontario Hockey League (OHL) mit knapp 200 Spielen (110 Scorerpunkte), den größten Teil davon für die Plymouth Whalers. Auch dort blieben seine Leistungen und sein Talent nicht unentdeckt, wie weitere Einsätze im U20-Nationalteam seines Heimatlandes oder die Einladung zum sogenannten „CHL Top Prospects Game“ beweisen – einem Eishockeyspiel ähnlich einem All-Star-Game, an dem die besten vierzig für den NHL Entry Draft höchst eingeschätzten Nachwuchsspieler aus den drei dem Dachverband unterstellten Major-Junior-Ligen teilnehmen dürfen.

Im Jahr 2004 schließlich wurde Václav Meidl im NHL-Draft in der dritten Runde an 81. Stelle von den Nashville Predators gedraftet und ist somit der bisher am höchsten im Draft der besten Eishockeyliga der Welt gezogene Spieler der Bulls-Historie. Im Jahr 2007 ging es dann für Meidl zurück in die Heimat, wo er fortan dauerhaft in der ersten und zweiten Liga aktiv war und knapp 500 Partien mit 213 Punkten (83 Tore) absolvierte. Erst zu Beginn der aktuellen Spielzeit wagte Meidl, der sowohl als Center als auch als Außenstürmer einsetzbar ist, erneut den Sprung über das Wasser und schloss sich den Manchester Phoenix an, wo er gemeinsam mit dem letztjährigen Bullen Jakub Langhammer auf Tore- und Punktejagd ging. Aufgrund von Problemen mit der Heimspielstätte wurde jedoch allen Spielern die Möglichkeit eingeräumt, sich nach neuen Vereinen umzuschauen.

Heute nun konnten sich der MEC Halle 04 und Václav Meidl auf eine gemeinsame Zusammenarbeit verständigen und die Verantwortlichen sind froh, dass sich der Stürmer für den Standort Halle entschieden hat. Die Saale Bulls heißen ihren Neuzugang recht herzlich in der Händelstadt willkommen und wünschen ihm eine erfolgreiche und verletzungsfreie Zeit im Trikot mit dem Bullen-Logo. (Jy)

 


  • Spielplan
  • Tabelle
    September 2017
MDMDFSS
     1 2 3
4 5 6 7 8 Saale Bulls - Dresdner Eislöwen 9 10 Chemnitz Crashers - Saale Bulls
11 12 13 14 15 Selber Wölfe - Saale Bulls 16 17 Saale Bulls - Selber Wölfe
18 19 20 21 22 Hannover Scorpions - Saale Bulls 23 24 Saale Bulls - Hannover Scorpions
25 26 27 28 29 Saale Bulls - Rostock Piranhas 30  
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 17/18 downloaden Auswärtsspiele Saison 17/18 downloaden
Livestream