Nächstes Spiel

Noch kein Spiel vorhanden

Effektivität gewinnt – Saale Bulls müssen sich den Füchsen Duisburg trotz Spiel auf Augenhöhe mit 3:6 geschlagen geben (10.12.2017)

  Mit entsprechendem Rückenwind aus ihrem Sieg gegen die Hannover Indians am Freitag ging es gestern für die Saale Bulls im heimischen Sparkassen-Eisdom gegen die Füchse Duisburg weiter. Und bereits vor der Partie war klar, dass das Duell gegen den Tabellendritten auch kein einfaches Spiel werden würde. Wenn man dieses Wochenende mit der vollen Punktzahl mehr …


... weiterlesen »

Aktualisiert am

21. Punktspiel der Saison – Zeit für Premieren (Saale Bulls vs. Füchse Duisburg, 10.12.2017)

  Was weder Tilburg oder auch Duisburg schafften, gelang am Freitag den Saale Bulls: als erste Mannschaft in dieser Saison reiste man mit der Maximalpunktzahl vom Pferdeturm zurück und sicherte sich damit drei eminent wichtige Zähler im Kampf um die Playoff-Plätze. Ein Kampf, bei dem zwischen dem Achtplatzierten Herne (35) und dem Tabellendritten Duisburg (41) mehr …


... weiterlesen »

Aktualisiert am

Saale Bulls bringen 3:1-Sieg gegen die Hannover Indians und wichtige drei Punkte mit nach Hause (08.12.2017)

  Der Weg der Saale Bulls führte sie am Freitagabend ins Indianerland in die niedersächsische Landeshauptstadt. Und die Hannover Indians hatten sich bereits in den vergangenen Partien dieser Saison als heimstarke Mannschaft präsentiert und waren in ihrem Eisstadion Am Pferdeturm immer als Sieger vom Eis gegangen. Nicht ohne Grund schrieb Oberliga Nord in seinem mehr …


... weiterlesen »

Aktualisiert am

Patrik Rypar verstärkt die Saale Bulls!

  Die Saale Bulls haben auf die verletzungsbedingt angespannte Personalsituation reagiert und mit Patrik Rypar einen jungen hoffnungsvollen Angreifer verpflichtet. Der 20-jährige Rypar, geboren in Fürth, besitzt sowohl die tschechische als auch die deutsche Staatsbürgerschaft und durchlief seine Eishockey-Ausbildung beim EHC 80 Nürnberg. Zwischen 2014 und 2016 lief der Linksschütze für BK Mlada mehr …


... weiterlesen »

Aktualisiert am

Alles Gute zum Geburtstag Vati!

  Heute gratulieren wir unserer #52 Alexander „Vati“ Zille ganz herzlich zu seinem 34. Geburtstag. Lieber Alex, wir wünschen Dir weiterhin eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison und natürlich auch privat alles Gute! Wir hoffen, dass Du noch viele Tore für Dein Team schießt, heute genießt Du aber bitte DEINEN TAG im Kreise Deiner mehr …


... weiterlesen »

Aktualisiert am

Saale Bulls holen drei wichtige Punkte gegen den ECC Preussen Berlin (03.12.2017)

  Am Sonntagabend war im Sparkassen-Eisdom die Mannschaft vom ECC Preussen Berlin eingeflogen und die Saale Bulls wollten – nach ihrem suboptimalen Start ins Wochenende – dieses nun zumindest mit maximaler Punktzahl abschließen. In diesem wichtigen Spiel im Kampf um die Teilnahme an der Meisterrunde konnte Trainer Dave Rich weiterhin nur auf einen dezimierten Kader mehr …


... weiterlesen »

Aktualisiert am

Jetzt gilt es – jeder Punkt ist wichtig! (Saale Bulls vs. ECC Preussen Berlin, 03.12.2017)

  Die heiße Phase hat begonnen, in den letzten Spielen der Hauptrunde entscheidet sich, wer ab dem 30.12.2017 in der Meisterrunde (Platz 1-7) weiterspielen darf und wer sich in der sog. Qualifikationsrunde (Platz 8-14) den letzten Platz für die Playoffs sichern muss. Die Saale Bulls gehören dabei zu den Teams, die tatsächlich jeden mehr …


... weiterlesen »

Aktualisiert am

Saale Bulls können sich bei Black Dragons Erfurt nur einen Punkt beim 4:3 nach Verlängerung sichern (01.12.2017)

  Nach ihrer weitesten Auswärtsfahrt der Saison am vergangenen Sonntag nach Tilburg ging es für die Saale Bulls auch am Freitagabend auswärts weiter. Ein vergleichbarer kurzer Weg stand vor ihnen, denn es ging in die Landeshauptstadt Thüringens, wo die TecArt Black Dragons auf sie warteten. Die Bulls eröffneten damit das „Erfurter Wochenende“ aller Saale Bulls-Mannschaften, mehr …


... weiterlesen »

Aktualisiert am

Wir werden ihn vermissen – Georg Albrecht erklärt seinen Rücktritt vom Profisport!

  Nachdem Georg Albrecht im Januar 2015 von den Schönheider Wölfen an die Saale wechselte, entpuppte sich der Angreifer auf Anhieb zu einem absoluten Leistungsträger, der sich durch seinen kämpferischen Einsatz auch sofort die Sympathien der halleschen Eishockeyfans erspielte. Vor allem die Chemie zwischen ihm und Stürmer Philipp Gunkel passte so gut, dass er schnell mehr …


... weiterlesen »

Aktualisiert am

Wieder Eislaufen als Unterrichtsfach!

  Eislaufen im Schulsport – Intensive Werbung für Eissport in Halle trägt Früchte Was zu DDR-Zeiten Normalität war – fast jeder Hallenser erlernte im Rahmen des Sportunterrichts das Eislaufen, wird nun erstmals seit 1990 wieder Realität: ab diesem Schuljahr findet im Sparkassen-Eisdom wieder Eislaufen als Schulsportunterricht statt. Foto: ESV Halle.eV.   Der ESV mehr …


... weiterlesen »

Aktualisiert am

    Dezember 2017
MDMDFSS
     1 TecArt Black Dragons - Saale Bulls 2 3 Saale Bulls - ECC Preussen Berlin
4 5 6 7 8 Hannover Indians - Saale Bulls 9 10 Saale Bulls - Füchse Duisburg
11 12 13 14 15 Herner EV - Saale Bulls 16 17 Saale Bulls - Crocodiles Hamburg
18 19 20 21 22 Saale Bulls - EXA IceFighters Leipzig 23 24
25 26 EXA Icefighters Leipzig - Saale Bulls 27 28 Saale Bulls - ESC Wohnbau Moskitos Essen 29 30 31
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 17/18 downloaden Auswärtsspiele Saison 17/18 downloaden Heimspiele Saison 2017 (pdf) downloaden
Livestream