Nächstes Spiel

Sonntag, 24.09.2017, 18:00 Uhr MEC Halle 04 Saale Bulls : Hannover Scorpions  

Das Wochenende der Meister

Der gestrige Sonntag bot den Eishockeyfans hierzulande ein besonderes Highlight. Zunächst trafen die Eisbären Berlin vor heimischer Kulisse im 4. Finalspiel auf die Kölner Haie und schafften es nach einer konzentrierten und disziplinierten Mannschaftsleistung den Matchball zu verwandeln. Die Kölner Haie mussten sich nach einem aufopferungsvollen Kampf am Ende zum dritten Mal den Hauptstädtern geschlagen geben, somit ist der Kult Club aus Berlin zum dritten Mal in Folge (!!!) deutscher Eishockey Meister! Wir gratulieren dem Team herzlich zu diesem außergewöhnlichen Erfolg!

Im zweiten Sonntagsspiel kam es zum finalen Showdown der Oberliga- die Roten Teufel traten zum entscheidenden Spiel bei den Kassel Huskies an. Erneut gab es nach 60 Minuten keinen Sieger und es stand 2:2, so fiel die Entscheidung in der Overtime.

Nach hart umkämpften Minuten gelang es den Roten Teufeln dann den entscheidenden Treffer zu erzielen und sich somit sportlich für den Aufstieg in die 2. Bundesliga zu qualifizieren. Herzlichen Glückwunsch! Wir hoffen das sich die Verbände während der Sommerpause auf klare Verzahnungsregeln der Ligen einigen können und im Sinne des Sports über die persönlichen Querelen hinweg eine Einigung finden.

PS: Somit sind die Saale Bulls übrigens erneut- wie in der Vorsaison- gegen den späteren Aufsteiger ausgeschieden.


  • Spielplan
  • Tabelle
    September 2017
MDMDFSS
     1 2 3
4 5 6 7 8 Saale Bulls - Dresdner Eislöwen 9 10 Chemnitz Crashers - Saale Bulls
11 12 13 14 15 Selber Wölfe - Saale Bulls 16 17 Saale Bulls - Selber Wölfe
18 19 20 21 22 Hannover Scorpions - Saale Bulls 23 24 Saale Bulls - Hannover Scorpions
25 26 27 28 29 Saale Bulls - Rostock Piranhas 30  
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 17/18 downloaden Auswärtsspiele Saison 17/18 downloaden
Livestream