Nächstes Spiel

Noch kein Spiel vorhanden

Einbruch in Eiszelt

Von Christian Elsaesser

Erst das Hochwasser und nun das: Unbekannte sind in das Eiszelt in Halle-Bruckdorf eingebrochen und haben einen Schaden von rund 10.000 Euro hinterlassen. Das Oberliga-Spiel am Sonntag ist indes nicht gefährdet.

Halle(Saale)/MZ.Im Eiszelt auf der Messe in Bruckdorf ist in der Nacht zu Sonnabend eingebrochen worden, bestätigt die Polizei. „Wir haben einen Schaden von rund 10.000 Euro“, sagt Daniel Mischner, der Präsident des Eishockey Clubs Mitteldeutscher EC (MEC). „Unter anderem sind Teile der Musikanlage gestohlen worden.“

Der MEC, der wichtigste Mieter im Zelt, hatte erst am Mittwochabend vor 1470 Zuschauern seine Premiere im Eiszelt gefeiert, am Sonntag findet das erste Ligaspiel dort statt. Das Provisorium auf der Messe ist errichtet worden, nachdem die Eishalle durch das Hochwasser im Sommer schwer beschädigt worden war.

Für den MEC ist der Einbruch ein weiterer Rückschlag. Denn noch ist unklar, wer für den Schaden aufkommt. „Ich frage mich wirklich, was noch alles passieren soll?“, sagt Mischner. „Wir haben sofort reagiert. Ab sofort gibt es nachts eine Security, die das Zelt bewacht. Außerdem werden gleich heute eine Alarmanlage und Kameras zur Überwachung installiert.“

Das Oberliga-Spiel am Sonntag ist indes nicht gefährdet. „Wir werden uns jetzt erst einmal mit geliehener Technik behelfen“, sagt Mischner. „Das Spiel findet aber auf jeden Fall statt.“

www.mz-web.de


    September 2018
MDMDFSS
      1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 18/19 downloaden Auswärtsspiele Saison 18/19 downloaden Heimspiele Saison 18/19 (pdf) downloaden
UPP
Livestream