Nächstes Spiel

Noch kein Spiel vorhanden

Entwarnung aus der Kabine?

Nach dem heutigen Spiel war die häufigste Frage von allen Seiten: Wie geht es unserer Nummer 18 – Mathias Vostarek?

Zum Glück war es nicht – wie zunächst angenommen – ein böser Check gegen sein Knie, was unter Umständen zu einer schweren Verletzung hätte führen können. Dennoch, es bleibt eine starke Prellung des Oberschenkels, die nicht nur für Mathias sehr schmerzhaft ist, sondern wohl auch für das ganze Team. Im Moment ist unklar, ob und wenn ja wie lange er ausfallen wird. Laut Aussage des Präsidenten, der sofort bei Mathias in der Kabine war, könnten es bis zu 2 Wochen werden.

Bereits heute fehlte Artem Klein (71) auf dem Eis. Durch einen Stockcheck im letzten Spiel zog er sich eine  Verletzung des rechten Unterarms zu. Aber hier gibt es recht gute Nachrichten: die Chancen stehen gut, dass er morgen wieder spielen kann. Das wird den Rest der Mannschaft ebenso freuen wie alle Fans, weiß doch jeder um die Wichtigkeit des morgigen Punktspiels.

Um den Heilungsprozess zu unterstützen, werden beide Spieler Samstag Vormittag auch noch von unserer Physiotherapeutin Anne Schimpf behandelt.

Wir wünschen gute Besserung und der Mannschaft für das morgige Spiel viel Erfolg!

 

 

 

 

 


    November 2017
MDMDFSS
   1 2 3 Füchse Duisburg - Saale Bulls 4 5 Saale Bulls - Hannover Indians
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 Saale Bulls - EHC Timmendorfer Strand 06 18 19 Rostock Piranhas - Saale Bulls
20 21 22 23 24 Saale Bulls - EC Harzer Falken 25 26 Tilburg Trappers - Saale Bulls
27 28 29 30    
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 17/18 downloaden Auswärtsspiele Saison 17/18 downloaden Heimspiele Saison 2017 (pdf) downloaden
Livestream