Nächstes Spiel

Freitag, 08.09.2017, 20:00 Uhr MEC Halle 04 Saale Bulls : Dresdner Eislöwen  

Erste Reihe, dritte Zusage !

Der MEC Halle 04 ist froh, heute die Vertragsverlängerung von Troy Bigam bekannt geben zu können.

Zur Saison 2011/12 zu den Saale Bulls gewechselt, stellte der Stürmer nicht nur auf Anhieb seine Torgefährlichkeit unter Beweis, sondern setzte auch immer wieder seine Mitspieler gut in Szene. Seine Stärken kommen besonders gut in Überzahl zu tragen, wo er aus dem halleschen Spiel kaum noch wegzudenken ist.  Wie wichtig Troy Bigam für die Saale Bulls in den letzten beiden Spielzeiten war, belegt ein weiterer Blick in die Statistiken: In seinen beiden bisherigen Spielzeiten an der Saale erzielte der Angreifer mit sieben bzw. sechs spielentscheidenden Toren jeweils die meisten „game-winning-goals“ für die Bulls in der Saison 2011/12 bzw. 2012/13.

Insgesamt lief die hallesche #57 bislang  in 109 Partien für den MEC auf und steuerte dabei 77 Treffer bei und bereitete 96 weitere Tore vor.

Mit der Weiterbeschäftigung des deutsch-kanadischen Stürmers gelang es den Verantwortlichen, nach den beiden Verteidigern Sochan und Schmitz einen weiteren Spieler der ersten Reihe weiterhin in Halle zu halten. Auch mit den beiden anderen Angreifern aus der halleschen Paradereihe der abgelaufenen Spielzeit, Ivan Kolozvary und Robin Slanina, steht man weiterhin in Gesprächen über eine Weiterverpflichtung und geht davon aus, auch hier in Kürze zu einer Entscheidung zu gelangen.

Der MEC Halle 04 freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit Troy Bigam und wünscht ihm eine dritte erfolgreiche und verletzungsfreie Saison im Trikot der Saale Bulls. (Jy)


  • Spielplan
  • Tabelle
    August 2017
MDMDFSS
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31    
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 17/18 downloaden Auswärtsspiele Saison 17/18 downloaden