Nächstes Spiel

Freitag, 22.09.2017, 20:00 Uhr Hannover Scorpions : MEC Halle 04 Saale Bulls  

Gemeinsame Entscheidung – Martell verlässt die Saale Bulls

 

„Der Vertrag wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.“ Diese, im Sportjournalismus häufig benutzte, Phrase findet meistens dann Verwendung, wenn über die konkreten Gründe der Trennung Stillschweigen vereinbart wurde und somit den Gerüchten Tür und Tor geöffnet wird.

Auch beim MEC Halle 04 kam es nun zu einer solchen einvernehmlichen Lösung, Travis Martell wird die Saale Bulls verlassen. Der Verein möchte seinen Anhängern und Sponsoren die Gründe hierfür jedoch offen und transparent darstellen:

Travis_Martell_Saale-Bulls_2015-16_P (4) Der Verteidiger unterschrieb vor der abgelaufenen Spielzeit einen 2-Jahreskontrakt an der Saale, womit Martell auch zur neuen Spielzeit dem Kader angehört hätte. Bei der Aufarbeitung und sportlichen Analyse der abgelaufenen Saison war man allerdings mehrheitlich der Meinung, dass er trotz guter Leistungen nicht die ihm ursprünglich zugedachte und erhoffte Rolle vollumfänglich  ausfüllte. In einem offenen Dialog sprach die Vereinsführung dies dem Deutsch-Kanadier gegenüber an und man kam überein, sich trotz dessen an die geschlossene Vereinbarung zu halten und weiterhin zusammenarbeiten zu wollen. Gleichzeitig signalisierte der Club jedoch, Travis keine Steine bei einem außerplanmäßigen Wechsel in den Weg legen zu wollen.

Es bot sich dem Defender die Chance, sich zur kommenden Saison einem anderen Oberligisten anzuschließen. Im Ergebnis einigten sich beide Seiten darauf,  den Vertrag in gegenseitigem Einvernehmen aufzulösen.

Der MEC Halle 04 bedankt sich bei dem 32jährigen Deutsch-Kanadier für seine Dienste im Bulls Dress und wünscht ihm auf seinem weiteren privaten wie sportlichem Lebensweg alles erdenklich Gute.

Mit hochkarätigen Kandidaten werden derzeit Vertragsgespräche geführt, um schnellstmöglich einen adäquaten Ersatz für die entstandene Lücke zu finden. (Jy)

 


  • Spielplan
  • Tabelle
    September 2017
MDMDFSS
     1 2 3
4 5 6 7 8 Saale Bulls - Dresdner Eislöwen 9 10 Chemnitz Crashers - Saale Bulls
11 12 13 14 15 Selber Wölfe - Saale Bulls 16 17 Saale Bulls - Selber Wölfe
18 19 20 21 22 Hannover Scorpions - Saale Bulls 23 24 Saale Bulls - Hannover Scorpions
25 26 27 28 29 Saale Bulls - Rostock Piranhas 30  
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 17/18 downloaden Auswärtsspiele Saison 17/18 downloaden
Livestream