Nächstes Spiel

Noch kein Spiel vorhanden

hallespektrum.de: Eissport: weitere Verhandlungen mit der Halle-Messe, Montag Vertrag?

Die Verhandlungen über eine Zwischennutzung der Halle-Messe für den Eissport gehen weiter. Die Verhandlungen sind bislang noch zu keinem Ergebnis gekommen.

Ursprünglich wollte die Stadt bereits in dieser Woche den Vertrag unterzeichnen. “Die Verhandlungen werden fortgesetzt”, so Oberbürgermeister Bernd Wiegand. Es gehe noch um Detailfragen. Wiegand hofft nun darauf, in der kommenden Woche doch noch zu einem positiven Ergebnis zu kommen. Montag wolle man den Vertrag aufsetzen. Für Dienstag ist eine Pressekonferenz geplant.

Bereits Ende Juli hatte die Stadt bereits den Auftrag zum Kauf der mobilen Eisfläche und dem entsprechenden Zubehör ausgelöst. 660.000 Euro hatte der Stadtrat für den Kauf freigegeben. Errichtet werden muss zudem noch die Leichtbaukonstruktion für den 2.500 Zuschauer umfassenden Eisdom. Die ersten Spiele zur Saisonvorbereitung werden deshalb voraussichtlich in Taucha stattfinden. Grund: nach Auffassung der Stadt ist die durch das Hochwasser beschädigte Eissporthalle nicht mehr nutzbar. Die bisherigen Betreiber sehen das anders.

Unterdessen informierten die Saale Bulls über den aktuellen Spendenstand. Demnach ging bereits eine Unterstützung von 25.000 Euro ein. Geholfen haben zahlreiche Fans von „Ligarivalen“ wie Leipzig oder Niesky, aber auch der mehrfache deutsche Eishockey Meister “Eisbären Berlin”.

Quelle


    November 2017
MDMDFSS
   1 2 3 Füchse Duisburg - Saale Bulls 4 5 Saale Bulls - Hannover Indians
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 Saale Bulls - EHC Timmendorfer Strand 06 18 19 Rostock Piranhas - Saale Bulls
20 21 22 23 24 Saale Bulls - EC Harzer Falken 25 26 Tilburg Trappers - Saale Bulls
27 28 29 30    
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 17/18 downloaden Auswärtsspiele Saison 17/18 downloaden Heimspiele Saison 2017 (pdf) downloaden
Livestream