Nächstes Spiel

Noch kein Spiel vorhanden

Kadernews: Top-Scorer bleibt ein Bulle!

 

Schon 2014 war die Verpflichtung eines unbekannten, deutsch-kanadischen Stürmers direkt aus Übersee wie der berühmte Griff in die Wunderkiste. Man wusste nicht, was einen erwartet: ob sich der Spieler schnell an ein neues Land mit neuer Kultur gewöhnen würde, ob es menschlich passen wurde – man musste und konnte sich nur auf Statistiken und „Hörensagen“ verlassen. Doch man ging damals dieses Risiko ein, Ahornblatt mit deutschem Pass erhielt das Trikot mit der Nummer 19 und konnte in seiner Premierensaison an der Saale sofort überzeugen. Folgerichtig bot man ihm einen Vertrag für eine weitere Spielzeit in Halle an, welcher zur Freude aller auch unterschrieben zurückkam.

Und da sich Geschichte manchmal wiederholt, ging der MEC Halle 04 im Sommer 2017 dieses  beschriebene Risiko erneut ein und ist froh und stolz, dass man bei der Verpflichtung von Nathan Burns genauso alles richtig machte, wie vor vier Jahren bei Christopher Gard. Dementsprechend freuen sich die Verantwortlichen, dass der Top-Scorer der abgelaufenen Saison auch in der kommenden Spielzeit 2018/19 für die Saale Bulls auf Tore- und Punktejagd gehen wird.

Nathan Burns überzeugte von Beginn mit Spielverständnis und Übersicht, so dass seine 32 Vorlagen den team-internen Bestwert markierten. Rechnet man seine acht Tore (vier in Überzahl, zwei zur Führung, zwei zum Sieg) hinzu, kommt man auf insgesamt 40 Scorerpunkte in 41 Pflichtspielen und somit Platz 1 in der Scorerwertung der Bulls in der abgelaufenen Saison.

Auch in der kommenden Spielzeit wird Nathan Burns, der aktuell in Australien bei seinem Bruder weilt (und dort mit ihm auch auf dem Eis aktiv ist), also wieder für die Bulls auflaufen und versuchen, die gemeinsam gesteckten Ziele des Teams mit Hilfe vieler Tore und Vorlagen zu verwirklichen. Und dass dies gelingen kann, erscheint nicht unrealistisch. Denn eine Wundertüte ist Burns nach seiner ersten Saison nun nicht mehr, vielmehr weiß man inzwischen, was er kann und wünscht ihm eine ebenso erfolgreiche wie verletzungsfreie zweite Saison in der Händelstadt. (Jy)

 


    Juli 2018
MDMDFSS
       1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31      
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 17/18 downloaden Auswärtsspiele Saison 17/18 downloaden
Livestream