Nächstes Spiel

Noch kein Spiel vorhanden

Kadernews: Zwei weitere Protagonisten, die nicht mehr wegzudenken sind, bleiben!

 

Nein, so richtig überraschend kommen die folgenden Meldungen über die nächsten beiden  Vertragsverlängerungen nicht, zu sehr sind beide Spieler inzwischen in Halle verwurzelt. Insgesamt 885 Partien absolvierten beide zusammen im Trikot der Saale Bulls. Der eine geht in seine siebte Saison im 04-Trikot, der andere wird Spielzeit Nummer dreizehn für die Bulls absolvieren, es wird die zehnte in Folge für ihn werden. Die Rede ist natürlich von Michal Schön und Alexander Zille, zwei prägenden Gesichtern des Vereins.

Der 31-jährige Schön kam zur Saison 2012/13 nach Halle, wo er in seiner gelernten Funktion als Stürmer zum Einsatz kam. Aufgrund personeller Engpässe wurde der gebürtige Tscheche später von Ex-Trainer Jiri Otoupalik zum Verteidiger umgeschult – eine Entscheidung, die sich sowohl für die Bulls als auch für Michal als positiv herausstellen sollte. Denn er entwickelte sich zu einem gestandenen Defender, ist aus der halleschen Hintermannschaft nicht mehr wegzudenken. In der abgelaufenen Spielzeit erzielte der Linksschütze vier Tore und bereitete 17 weitere Treffer vor.

Mit acht Toren doppelt so oft erfolgreich war Alexander Zille, der seinen Teamkollegen zudem 15 Treffer auflegte. Zum „Vati“ ist an und für sich alles bekannt, zu sehr dominiert er als Rekordspieler, Rekord-Scorer und Rekord-Vorbereiter die Vereins-Statistiken. Der 34-jährige gebürtige Dresdner hat seinen Platz in der halleschen Eishockeygeschichte sicher und ist – genau wie Michal Schön – nicht mehr aus dem halleschen Kader wegzudenken.

Der MEC Halle 04 ist froh, beide Aushängeschilder auch in der neuen Spielzeit im Kader zu haben und wünscht ihnen eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison 2018/19. (Jy)

 


    Juli 2018
MDMDFSS
       1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31      
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 17/18 downloaden Auswärtsspiele Saison 17/18 downloaden
Livestream