Nächstes Spiel

Noch kein Spiel vorhanden

LET’S GO BOYS – Saisonstart für die Saale Bulls

 

ENDLICH ist es soweit – die Oberliga-Saison 2015/16 hat begonnen. Nach der gewonnenen Auswärtspartie der Saale Bulls bei den Black Dragons Erfurt am Freitag begrüßt der MEC Halle 04 heute den EC Harzer Falken – zum ersten Pflichtspiel der Spielzeit im heimischen Sparkassen-Eisdom.

Natürlich ist es am Anfang einer jeden Saison schwer, die jeweiligen Gegner richtig einzuschätzen und zu bewerten. Zu unterschiedlich sind die Voraussetzungen, zu verschieden die jeweilige Vorbereitung. Doch eines ist bei den Gästen aus dem Harz sicher: Coach Wohlmann wird ein eingespieltes Team zur Verfügung stehen, welches zum Teil schon jahrelang zusammenspielt. Sei es Torwart Mario D’Antuono oder Stürmer Erik Pipp und Christian Schock – seit Jahren Stützen der Braunlager. Aber auch Spieler wie Semen Glusanok und Tobias Schwab können Spiele im Alleingang entscheiden. Auch bei der Besetzung der Kontingentstellen bewiesen die Verantwortlichen immer wieder ein glückliches Händchen: Aus „Deutschland-Neulingen“ wurden auf Anhieb Leistungsträger und absolute Topscorer, Andrew Bailey und T.J. MacDonald lassen grüßen. Aus diesem Grund blieben sich die Falken auch dieses Mal ihrer Linie treu und holten mit Brennan Bosch und Kevin Undershute erneut zwei in Deutschland unbekannte und unbeschriebene (kanadische) Blätter in den Harz – verbunden mit der (berechtigten) Hoffnung, erneut gutes Scouting betrieben zu haben.

Auch wenn Braunlage-Trainer Wohlmann vor dem Wochenende mit den Spielen seiner Falken gegen die IceFighters und die Bulls die Favoritenrolle dem MEC zuschiebt („Die Ostteams Leipzig und Halle zähle ich zu den Favoriten der neuen Oberliga Nord. Sicher wird es ein schweres Wochenende für uns, aber wenn wir alle einen guten Job machen, ist vielleicht der eine oder andere Punkt für uns drin!“), müssen die Männer von Ken Latta von Anfang an mit der nötigen Konzentration zur Sache gehen, um direkt einen guten Start in der Oberliga Nord hinzulegen – LET’S GO BOYS!!! (Jy)

 

Zahlen & Fakten zum Duell MEC Halle 04 vs. EC Harzer Falken

  • Braunlage-Gesamtbilanz: 25 Spiele, 19 Siege (2xnP), 6 Niederlagen, 106:66 Tore (+40)
  • Harzer-Falken-Bilanz: 2 Spiele, 2 Siege, 9:2 Tore (+7)
  • sechs der neun Treffer gegen die Falken durch Abercrombie und Gunkel
  • 450.Heimspiel seit Wiederaufnahme des halleschen Eishockeysportes 1998/99

 

Kalender-Historie:

  • 27.09.2008 (H) Hannover Indians 1:6
  • 27.09.2009 (A) VER Selb 3:3
  • 27.09.2014 (H) Hannover Indians 3:1 (Premierenspiel im Sparkassen-Eisdom)

 

Flatscreen_Saisonschal_15_1-2

 

 

 

 


    November 2017
MDMDFSS
   1 2 3 Füchse Duisburg - Saale Bulls 4 5 Saale Bulls - Hannover Indians
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 Saale Bulls - EHC Timmendorfer Strand 06 18 19 Rostock Piranhas - Saale Bulls
20 21 22 23 24 Saale Bulls - EC Harzer Falken 25 26 Tilburg Trappers - Saale Bulls
27 28 29 30    
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 17/18 downloaden Auswärtsspiele Saison 17/18 downloaden Heimspiele Saison 2017 (pdf) downloaden
Livestream