Nächstes Spiel

Noch kein Spiel vorhanden

mz-web.de: Eishockey – Alexander Zille verletzt sich bei Pleite der Saale Bulls in Duisburg

 

Von Christian Elsässer

Halle (Saale) – Die Saale Bulls bangen für die Spiele am kommenden Wochenende bei den Crocodiles Hamburg und gegen Spitzenreiter Herner EV um den Einsatz von Alexander Zille. Der 33-Jährige hat sich bei der 2:5-Niederlage am Sonntag in Duisburg verletzt. Er zog sich eine Bänderdehnung im Sprunggelenk zu.

„Es ist am Anfang des letzten Drittels passiert bei einem normalen Zweikampf“, berichtete Zille. „Danach hieß es, auf die Zähne zu beißen.“

Der Rekordspieler der Saale Bulls brachte die Partie trotzdem zu Ende. „Am Montag war ich dann zur Untersuchung beim Arzt. Gerissen ist nichts, aber es tut schon beim normalen Laufen richtig weh. Ich muss zwei Tage pausieren, aber ich hoffe, dass ich ab Mittwoch wieder mittrainieren kann.“

Zille ist nicht der einzige angeschlagene Spieler. Auch Danny Albrecht, Denis Fominych und Kai Schmitz mussten zuletzt für die Spiele fitgespritzt werden. Eine Pause aber will keiner der Spieler in der wichtigen Phase der Meisterrunde einlegen. Auch Zille nicht: „Am Mittwoch sehen wir weiter, ob es geht. Ich will der Mannschaft so schnell wie es geht wieder helfen.“ (mz, 24.01.2017)

 


    November 2017
MDMDFSS
   1 2 3 Füchse Duisburg - Saale Bulls 4 5 Saale Bulls - Hannover Indians
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 Saale Bulls - EHC Timmendorfer Strand 06 18 19 Rostock Piranhas - Saale Bulls
20 21 22 23 24 Saale Bulls - EC Harzer Falken 25 26 Tilburg Trappers - Saale Bulls
27 28 29 30    
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 17/18 downloaden Auswärtsspiele Saison 17/18 downloaden Heimspiele Saison 2017 (pdf) downloaden
Livestream