Nächstes Spiel

Noch kein Spiel vorhanden

mz-web.de: Nächste Auswärtspleite – Bullen verlieren 2:6 gegen Crocodiles Hamburg

 

Hamburg/Halle (Saale) – Die Saale Bulls haben ihre nächste Begegnung in der bisher durchwachsenen Meisterrunde gegen die Crocodiles Hamburg mit 2:6 (1:1, 1:3, 0:2) verloren.

Im Freitagabendspiel in der Oberliga Nord konnten die Bulls nur im ersten Drittel mit dem Gegner aus der Hansestadt mithalten und glichen in der zehnten Spielminute durch Denis Fominych zum 1:1-Drittelstand aus. Beide Teams präsentierten sich zu diesem Zeitpunkt in starker Verfassung, auch wenn keine weiteren Tore dabei herausspringen sollten.

Mit dem zweiten Drittel erhöhten die Hamburger den Druck auf die Bullen und konnten sich wenig später durch Bradley McGowan die 2:1-Führung sichern.

Dadurch verloren die Saale Bulls ihre souveräne Verfassung des ersten Drittels, was die Hamburger gnadenlos ausnutzten: So erzielte Josh Mitchell das 3:1.  Igor Bacik konnte in der 37. Spielminute auf 2:3 verkürzen, bevor nur eine Minute später erneut Brad McGowan die Führung der Crocodiles zum 4:2-Drittelstand ausbauen konnte.

Trotz aller Bemühungen der Hallenser setzten die Hamburger ihren Erfolgslauf im letzten Drittel fort. So erhöhten Zuralev (44.) und McGowan (49., dritter Treffer) zum letztlichen 6:2-Endstand.

Negative Randnotiz für die Hallenser: Nach einer Drehung zum Schuss ging Danny Albrecht mit scherzverzerrtem Gesicht zu Boden und konnte aufgrund einer Knöchenverletzung das Spiel nicht auf dem Eis beenden. Auch Eric Wunderlich hatte mit Knieproblemen zu kämpfen. Die Saale Bulls waren aufgrund der Ausfälle von Alexander Zille und Kai Schmitz bereits mit einem verletzungsbedingt eingeschränkten Kader in die Hansestadt angereist.

Wer von den Verletzten bei den Saale Bulls am Sonntagabend zum Heimspiel im Sparkassen-Eisdom (Start: 18.15 Uhr) gegen den Herner EV dabei ist, bleibt abzuwarten. (mz, 28.01.2017)


    Oktober 2017
MDMDFSS
       1 EHC Timmendorfer Strand 06 - Saale Bulls
2 3 4 5 6 Saale Bulls - Tilburg Trappers 7 8 EC Harzer Falken - Saale Bulls
9 10 11 12 13 Saale Bulls - TecArt Black Dragons Erfurt 14 15 ECC Preussen Berlin - Saale Bulls
16 17 18 19 20 Saale Bulls - Hannover Scorpions 21 22 Hannover Scorpions - Saale Bulls
23 24 25 26 27 ESC Wohnbau Moskitos Essen - Saale Bulls 28 29 Saale Bulls - Herner EV
30 31 Crocodiles Hamburg - Saale Bulls      
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 17/18 downloaden Auswärtsspiele Saison 17/18 downloaden
Livestream