Nächstes Spiel

Noch kein Spiel vorhanden

mz-web.de: Saale Bulls besiegen Leipzig – Zuravlev trifft beim Derby-Erfolg

 

Halle (Saale) – Derbysieg für die Saale Bulls! Der MEC hat am Freitagabend im heimischen Sparkassen-Eisdom mit 4:2 gegen die Rivalen der Icefighters Leipzig gewonnen und damit in der Meisterrunde Platz zwei gefestigt.

Vor 1754 Zuschauern brachte Kacper Guzik (7.) die Bulls im ersten Drittel in Führung, der Ausgleich durch Leipzigs Hannes Albrecht folgte aber noch im selben Spielabschnitt (17.).

Erstes Tor von Zuravlev für die Saale Bulls

Das Premierentor von Neuzugang Thomas Zuravlev zum 2:1 (30.) ebnete dann Halles Weg zum Sieg, Philipp Gunkel (45.) und Kapitän Kai Schmitz (58.) beseitigten mit ihren Treffern die letzten Zweifel am Heimsieg. Leipzig kam kurz vor der Schlussirene noch zum 2:4 durch Damian Martin (59.).

In der Tabelle liegt der MEC mit nun 74 Punkten zwar deutlich hinter Spitzenreiter Tilburg Trappers (94), aber auch vier Punkte vor den Hannover Scorpions auf Rang drei. Leipzig ist mit 66 Zählern Fünfter der Meisterrunde. (mz/bbi, 09.02.2018)

 

 


    Oktober 2018
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31     
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 18/19 downloaden Auswärtsspiele Saison 18/19 downloaden Heimspiele Saison 18/19 (pdf) downloaden
Optica
UPP
Livestream