Nächstes Spiel

Noch kein Spiel vorhanden

mz-web.de: Saale-Bulls-Torjäger – Mildes Urteil für Nathan Robinson!

 

Von Christian Elsässer

Halle (Saale) – Die erste Verhandlung für ein mildes Urteil hatte Dave Rich schon am Freitag direkt nach Spielende geführt.

In der Schiedsrichterkabine zeigte der Trainer der Saale Bulls jene Prügelszene des Spiels gegen Hannover (3:4 n.V.) auf Video, für die der Unparteiische zuvor Stürmer Nathan Robinson mit einer Matchstrafe und Kai Schmitz mit einer Spieldauerstrafe belegt hatte. „Ich habe ihm gesagt, dass er zu früh reagiert hat, dass die Matchstrafe eine Fehlentscheidung war“, berichtete Rich.

Saale Bulls: Nathan Robinson spielt auf Bewährung

Nun hat auch das Sportgericht des Deutschen Eishockey Bundes den Saale Bulls Recht gegeben. Zwar wurde Robinson – wie nach Matchstrafen mindestens üblich – formal für drei Spiele gesperrt, zwei wurden aber zur Bewährung ausgesetzt. Zwischen den Zeilen bedeutet das: Das Gericht erkannte ebenfalls, dass das Schiedsrichter-Urteil überzogen war.

Am Freitag beim Auswärtsspiel in Essen ist der Stürmerstar der Bulls damit wieder spielberechtigt. Genauso wie Kai Schmitz, dessen Spieldauerstrafe automatisch nach einem Spiel Sperre abgesessen war – analog zu Gelb-Rot im Fußball.

Für Dave Rich also zwei gute Nachricht. „Wir haben zwar das Spiel danach in Hannover trotz der Ausfälle mit nur 13 Spielern gewonnen, weil jeder hervorragend gespielt hat. Aber auf Dauer kann das nicht funktionieren.“

MEC Saale Bulls: Philipp Gunkel meldet sich zurück

Nun entspannt sich die Lage also. Zumal auch Philipp Gunkel, zuletzt wegen einer Gehirnerschütterung nicht dabei, seit dieser Woche wieder auf dem Eis steht. „Bisher hat er im Training alles mitmachen können“, sagt Rich. Eine endgültige Entscheidung über einen Einsatz will er aber erst kurzfristig fällen.

Bangen muss der Coach nur um Nathan Burns. Über die genaue Verletzung, die sich der Deutsch-Kanadier am Sonntag bei einem Check in Hannover zugezogen hat, herrschte am Mittwoch allerdings noch Unklarheit.

Am Sonntag empfangen die Bulls den Herner EV. (mz, 26.10.2017)

 


    November 2017
MDMDFSS
   1 2 3 Füchse Duisburg - Saale Bulls 4 5 Saale Bulls - Hannover Indians
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 Saale Bulls - EHC Timmendorfer Strand 06 18 19 Rostock Piranhas - Saale Bulls
20 21 22 23 24 Saale Bulls - EC Harzer Falken 25 26 Tilburg Trappers - Saale Bulls
27 28 29 30    
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 17/18 downloaden Auswärtsspiele Saison 17/18 downloaden Heimspiele Saison 2017 (pdf) downloaden
Livestream