Nächstes Spiel

Freitag, 08.09.2017, 20:00 Uhr MEC Halle 04 Saale Bulls : Dresdner Eislöwen  

Private Story: Patrick Glatzel – Macht das mit Links

 

Mit 15 Jahren verließ Patrick seine Heimatstadt Mannheim, in der noch immer seine Eltern und sein jüngerer Bruder Daniel (9) leben. Was nicht gleich auf den ersten Blick zu vermuten ist, Patrick hat italienische Wurzeln. Seine Mutter ist Italienerin. Als drei Jähriger machte er seine ersten Schritte auf dem Eis. Glatzel_U Nachdem er im Fernsehen ein Eis-hockeyspiel sah in dem die Kommentatoren den Torhüter, Mike Rosati, mehrfach lobend erwähnten, stand für den kleinen Patrick fest, dass auch er einmal im Tor einer Eishockeymannschaft stehen möchte. Bevor es 2013 nach Halle ging, spielte er in Krefeld, Bad Nauheim und Weißwasser. Vor dem Start seiner Profikarriere, machte er in Mannheim seinen Realschulabschluss. Wenn er nicht auf dem Eis stehen würde, wäre er heute Fußballer beim VfB Stuttgart, mutmaßt Patrick selbst. Der MEC-Goalie ein zurückhaltender und ehrlicher Mensch, der immer für einen Spaß zu haben ist. Seine Freizeit verbringt er am liebsten mit seiner Familie. Zu seinenTräumen zählen die Gründung einer eigenen Familie und eine Reise nach Kanada und Amerika. Derzeit macht Patrick seinen Führerschein. In der Saalestadt fühlt sich Patrick richtig wohl. Nicht zuletzt auch durch den Rückhalt der Fans: „Natürlich nehme ich die Rufe während des Spiels wahr! Das ist sehr motivierend für mich.“ Sein persönliches Ritual vor dem Spiel: „Ich ziehe immer zuerst meinen linken Schlittschuh an“, gibt er schmunzelnd zu.

Patrick Glatzel über…

…Musik: „Ich höre gern Hip Hop und Rockmusik. Wenn ich Boxer wäre würde ich zum Einlauf ‚Can’t Stop‘ von den Red Hot Chili Peppers wählen.“ Als Gesangstalent unter der Dusche sieht sich Patrick aber nicht.

…Filme: „The Fighters“ zählt zu seinen Lieblingsfilmen

…Frauen: „Eine Frau muss für mich Humor haben, treu und ein Familienmensch sein!“

…Reisen: „Auf jeden Fall mal nach Amerika und Kanada. Ich ziehe aber einen Hotelurlaub am Strand einen Road Trip mit Camping vor.“

…seine Rückennummer „37“: „Die trug mein großes Vorbild Mike Rosati.“

…Klischee: Patrick hatte bisher Glück. Weder beim Zahnarzt noch beim Orthopäden hat er viel Zeit verbracht.

 

Entweder-Oder:

Nacht oder Tag? Nacht!

Romantisch oder unromantisch? Romantisch!

Chaos oder aufgeräumt? Chaos!

Frühstück: Süß oder herzhaft? Süß!

 

(geschrieben von: Franzi Huhn)


  • Spielplan
  • Tabelle
    August 2017
MDMDFSS
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31    
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 16/17 downloaden Auswärtsspiele Saison 16/17 downloaden