Nächstes Spiel

Noch kein Spiel vorhanden

Richtungsweisende Partie für die Saale Bulls (Saale Bulls vs. Hannover Indians, 05.11.2017)

 

Wenn es morgen Abend um 18:15 Uhr im Sparkassen-Eisdom zum Anbully der Partie Saale Bulls gegen den EC Hannover Indians kommt, geht es nicht nur um drei Punkte, sondern vielmehr auch um die Weichenstellung für die restliche Saison. Denn mit 21 Punkten befindet sich das Team auf dem 7. Tabellenrang mit nur vier Zählern Rückstand auf den 3. Platz – aktuell belegt von den Hannover Scorpions und eben den Indians.

Ein Erfolg gegen die Rothäute wäre also eminent wichtig, um nicht nur den Anschluss zur Spitze nicht aus den Augen zu verlieren, sondern um auch mit einem positiven Gefühl in die Länderspielpause zu gehen. Eine Pause, die für unsere Jungs gerade zur richtigen Zeit zu kommen scheint, um kleinere Verletzungen auskurieren zu können. Denn gegen den ECH wird das Bulls-Team aller Voraussicht nach, man möchte fast sagen „natürlich“, nicht in voller Stärke antreten können: Nathan Burns ist angeschlagen, Eric Wunderlich hat eine Bindehautentzündung. Über einen Einsatz beider Spieler wird erst kurzfristig entschieden.

Es wäre wichtig, auf den gesamten Kader zurückgreifen zu können, denn genau wie der tabellarische Abstand nach oben überschaubar ist, so ist er dies eben auch nach unten. Mit Hamburg und Essen warten zwei Teams förmlich auf einen weiteren Ausrutscher unserer Mannschaft, um uns überholen zu können. Doch mit der Unterstützung von den Rängen und dem Wissen um die letzten gewonnenen Heimduelle gegen die Indians (bei denen aktuell die letztjährigen halleschen Leistungsträger Sebastian Albrecht (Tor) und Igor Bacek (Angriff) im Kader stehen) sollen morgen Abend die Punkte in der heimischen Stierkampfarena bleiben. (Jy)

 

Das Punktspiel gegen die Hannover Indians wird Euch präsentiert vom
AUTO- UND MOTORRADHAUS SCHMIDT !

 

Zahlen & Fakten zum Spiel Saale Bulls vs. Hannover Indians

 

 

  • Gesamtbilanz: 19 Spiele, 8 Siege (2xnP), 11 Niederlagen (1xnP), 47:69 Tore (-22)
  • Heimbilanz: 10 Spiele, 5 Siege (1xnP), 5 Niederlagen, 25:36 Tore (-11)
  • knappe Spiele: fünf der letzten acht Duelle endeten mit nur einem Tor Unterschied
  • mit T Albrecht, S Bacek und V Turnwald drei ehemalige Bulls-Spieler im Indians-Kader; Letztgenannter erzielte auf den Tag genau vor sechs Jahren (05.11.2011) sein letztes Tor im Halle-Trikot
  • Indians in den letzten drei Vergleichen nur mit jeweils einem eigenen Treffer
  • Jubiläum: 150. Pflichtspiel im 04-Trikot für Philipp Gunkel

 

Kalender-Historie
05.11.2005 (A)   EHV Schönheide           1:9         ( N )
05.11.2006 (A) ECC Preussen Berlin        5:6 nP    ( N )
05.11.2010 (H) IceFighters Leipzig         11:3       ( S )
05.11.2011 (A) EHV Schönheide 09        3:2         ( S )

 

 


    November 2017
MDMDFSS
   1 2 3 Füchse Duisburg - Saale Bulls 4 5 Saale Bulls - Hannover Indians
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 Saale Bulls - EHC Timmendorfer Strand 06 18 19 Rostock Piranhas - Saale Bulls
20 21 22 23 24 Saale Bulls - EC Harzer Falken 25 26 Tilburg Trappers - Saale Bulls
27 28 29 30    
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 17/18 downloaden Auswärtsspiele Saison 17/18 downloaden Heimspiele Saison 2017 (pdf) downloaden
Livestream