Nächstes Spiel

Noch kein Spiel vorhanden

Richtungsweisendes Spiel gegen F.A.S.S. – Jubiläum für Zille

Rund ein Drittel der Saison ist gespielt und es zeichnet sich der härteste Kampf um den zweiten Tabellenplatz seit Jahren ab, der ebenfalls zur Teilnahme an der Verzahnungsrunde mit den anderen Oberligen berechtigt. Da die Icefighters Leipzig in dieser Spielzeit augenscheinlich das Maß aller Dinge sind, kämpfen aktuell vier Mannschaften um jenen zweiten Tabellenrang. Dies sind neben dem MEC noch Erfurt und Schönheide sowie F.A.S.S. Berlin, dem nächsten Gegner unserer Saale Bulls.

Am heutigen Freitag bietet sich der Mannschaft von Jiri Otoupalik im EISDOM an der HALLE MESSE die Möglichkeit, mit einem Erfolg an den  Hauptstädtern in der Tabelle vorbeizuziehen und weiterhin in Schlagdistanz zum zweiten Platz zu bleiben.

Auch wenn die Bulls-Bilanz gegen den „Freien Akademischen Sportverein Siegmundshof“ (F.A.S.S.) recht positiv scheint, ist Vorsicht geboten: Die beiden bisherigen Saison-Duelle gingen an die Berliner – und eine weitere Niederlage würde den Kampf und die Zwischenrunde noch schwerer erscheinen lassen für den MEC.

Doch mit dem Wissen um die Bedeutung dieser Partie sowie der Unterstützung von den Rängen werden die Saale Bulls ab 20 Uhr topmotiviert ans Werk gehen und nicht nur drei Punkte einfahren, sondern auch dafür sorgen, dass Alexander „Vati“ Zille in seinem 500.nachweisbaren Spiel für eine hallesche Mannschaft das Eis als Sieger verlassen wird. (Jy)

Zahlen & Fakten zum Spiel MEC vs. F.A.S.S. Berlin

  • 30 Spiele, 24 Siege (4nP), 6 Niederlagen, 171:73 Tore
  • Tabelle:
  • Top-Scorer: Slanina (12 Punkte) – Kabitzky (19)
  • Top-Torjäger: Slanina (7 Tore) – Kabitzky (10)
  • Top-Vorbereiter: Sochan (7 Vorlagen) – Czajka (9)
  • Top-Verteidiger: Sochan (10 Punkte) – Seelisch (3)
  • „böser Bube“: Lupzig (30 Strafminuten) – Ludwig (27)
  • Torhüter: Haloschan (GTS 2,72) – Gräubig (3,77)

 

  • in den letzten vier Duellen jeweils 7 Treffer
  • letzter F.A.S.S.-Sieg in Halle (4:2) vor genau 777 Tagen (07.10.2011)
  • während Sebastian Lehmann sein 111.Pflicht- und Matthias Schubert sein 222.Punktspiel für die Saale Bulls absolvieren, steht Alexander Zille vor seinem 500. nachweisbarem Spiel für eine hallesche Mannschaft

    November 2017
MDMDFSS
   1 2 3 Füchse Duisburg - Saale Bulls 4 5 Saale Bulls - Hannover Indians
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 Saale Bulls - EHC Timmendorfer Strand 06 18 19 Rostock Piranhas - Saale Bulls
20 21 22 23 24 Saale Bulls - EC Harzer Falken 25 26 Tilburg Trappers - Saale Bulls
27 28 29 30    
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 17/18 downloaden Auswärtsspiele Saison 17/18 downloaden Heimspiele Saison 2017 (pdf) downloaden
Livestream