Nächstes Spiel

Noch kein Spiel vorhanden

Saison 2007/2008 – Oberliga

Nach der wirtschaftlichen Prüfung aller eingereichten Unterlagen wurde seitens der ESBG grünes Licht gegeben und die Saale Bulls konnten in der Saison 2007/08 erstmals in der Oberliga antreten. 

Dort stand der Klassenerhalt an erster Stelle, welchen man letztendlich in den Play-down-Partien gegen den EHC Thüringen auch unter Dach und Fach bringen konnte. Doch die Premierensaison hatte aus hallescher Sicht mehr zu bieten als nur den „puren Kampf“ gegen den Abstieg. Gerade vor heimischer Kulisse waren die Saale Bulls immer wieder für eine faustdicke Überraschung gut. Schon beim ersten Oberligaauftritt am Gimritzer Damm gelang der erste Sieg – kein Geringerer als der EHC Freiburg wurde in der Verlängerung mit 6:5 geschlagen. Auch DIE Oberligamannschaft 2007/08 spürte die Heimstärke des ESC Halle 04 – der EC Bad Tölz wurde mit 3:0 nach Hause geschickt. Unvergessen auch die Partie gegen den 1.EV Weiden, als man mit 2:6 ins letzte Drittel ging. Doch innerhalb von sechs Minuten gelang nach einer furiosen Aufholjagd noch der Ausgleich, so dass die Entscheidung in der Verlängerung gesucht werden musste – kurz nach Beginn der weiteren fünf Minuten konnten die Saale Bulls dann den kaum noch für möglich gehaltenen Siegtreffer für sich verbuchen.

Doch im Laufe der Spielzeit wechselten sich solche Überraschungssiege allzu oft mit vermeidbaren Niederlagen oder aber mit herben „Klatschen“ ab, so dass Ivan Horak zur Saisonmitte durch den Kanadier Robert Torgler an der Bande abgelöst wurde. Doch wie bereits bei Hans Rothkirch eine Spielzeit zuvor, zeichnete sich recht früh sehr deutlich ab, dass auch hier die Chemie zwischen Übungsleiter und Mannschaft nicht stimmte. Doch dass gemeinsame Ziel des Klassenerhaltes stand über allem und wurde letztendlich auch gemeinsam erreicht – damit war auch für Torgler die Zeit an der Saale vorbei.

Trainer: Ivan Horak, Robert Torgler

Kontingentspieler: Martin Miklik (SVK), Milan Kubis, Robert Vavroch, Ales Dvorak, Lukas Zatopek (alle CZE)

Top 3-Scorer: Martin Miklik, Robert Vavroch, Benjamin Thiede

Trikots:

Mannschaftsfoto

Kader:


    November 2017
MDMDFSS
   1 2 3 Füchse Duisburg - Saale Bulls 4 5 Saale Bulls - Hannover Indians
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 Saale Bulls - EHC Timmendorfer Strand 06 18 19 Rostock Piranhas - Saale Bulls
20 21 22 23 24 Saale Bulls - EC Harzer Falken 25 26 Tilburg Trappers - Saale Bulls
27 28 29 30    
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 17/18 downloaden Auswärtsspiele Saison 17/18 downloaden Heimspiele Saison 2017 (pdf) downloaden
Livestream