Nächstes Spiel

Freitag, 08.09.2017, 20:00 Uhr MEC Halle 04 Saale Bulls : Dresdner Eislöwen  

Timmendorfer Strand und Duisburg – Wochenende der Gegensätze für die Bulls

 

Vor dem MEC Halle 04 steht ein Wochenende, welches gegensätzlicher nicht sein kann und nach dem man weiß, wo man steht.

Tat man sich bisher gegen die vermeintlich „kleinen Gegner“ eher schwer, fanden die Bulls jedoch trotzdem immer einen Weg, das Spiel doch noch zu ihren Gunsten zu entscheiden. Und nun kommt am Freitag (20 Uhr, Sparkassen-Eisdom) mit den Beach Boys vom EHC Timmendorfer Strand 06 der nächste Kontrahent aus der – bei allem sportlichen Respekt – Rubrik „Leichtgewicht“. Nach drei absolvierten Partien stehen bei den Gästen noch null Punkte auf der Habenseite, auch wenn dies bei den Gegnern Hamburg, Tillburg und Leipzig sicherlich keine Überraschung darstellt. Und trotzdem bewiesen die Beach Boys Moral, konnten sie doch die Spiele lange offen gestalten und sich erst im letzten Drittel geschlagen geben. Die Bulls sollten also gewarnt sein und versuchen, ihre Abschlussschwäche am besten schon gegen die Timmendorfer in den Griff zu bekommen.

Denn bereits zwei Tage später reist man zu DEM (auch selbsternannten) Top-Favoriten auf den Meistertitel, den Füchsen vom EV Duisburg. Der EVD konnte in bislang jedem seiner vier Spiele Punkte verbuchen und steht somit auf dem zweiten Tabellenplatz. Der eigene Anspruch ist sicherlich höher, so dass die Füchse um jeden Punkt fighten werden, um sich an die Tabellenspitze zu setzen. Somit steht den Bulls ein harter Kampf bevor, bei dem man sicherlich nicht zu vielen Torchancen kommen wird – diese gilt es dann jedoch bestmöglich zu verwerten.

Man darf also gespannt sein, in welche Richtung das Pendel für die Bulls nach diesen beiden Spielen ausschlagen wird – nach dem Wochenende der Gegensätze für den MEC.  (Jy)

 

Zahlen & Fakten zum Duell MEC Halle 04 vs. EHC Timmendorfer Strand 06

  • Bilanz: 8 Spiele, 7 Siege, 1 Niederlage, 61:23 Tore (+38)
  • Heimbilanz: 4 Spiele, 3 Siege, 1 Niederlage, 38:12 Tore
  • torreiches letztes Duell: MEC siegte am 09.12.2012 mit 16:4 (7:1, 5:3, 4:0)

Kalender-Historie:

  • 09.10.2004 (H) ELV Niesky 4:2
  • 09.10.2009 (H) ELV Niesky 9:4
  • 09.10.2011 (A) EHC Jonsdorfer Falken 3:1

 

Cube_Kissen_Logo

 

 


  • Spielplan
  • Tabelle
    August 2017
MDMDFSS
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31    
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 17/18 downloaden Auswärtsspiele Saison 17/18 downloaden