Nächstes Spiel

Noch kein Spiel vorhanden

Von Sponsoren für Fans – die neue Anzeigetafel im Sparkassen-Eisdom!

 

Mit Eröffnung des neuen Sparkassen-Eisdom im September 2014 zeigte es sich, dass man die eine vorhandene Anzeigetafel (an der Nordseite der Halle) während der Heimspiele der Saale Bulls nicht von allen Positionen aus vollständig einsehen kann. Insbesondere der Videowürfel in der Hallenmitte verhindert den ungestörten Blick auf die Tafel, sehr zum Ärgernis von Teilen der Besucher unserer Fantribüne.

Natürlich wurde fieberhaft an einer Lösung gearbeitet. Unser Ziel war es zunächst, dass man die Software der Anzeigetafel mit dem Videowürfel synchronisiert, um alle wichtigen Informationen parallel auf dem Videowürfel anzuzeigen, was den notwendigen Blick auf die Anzeigetafel überflüssig gemacht hätte. Leider stellte sich dieser Plan als nicht realisierbar dar, weil es keine (bezahlbare) Möglichkeit gibt, diese beiden Softwaresysteme zu koppeln. Also zog sich die Problemlösung etwas länger hin, als zunächst von uns (optimistisch) angenommen.

Als sich Anfang Juli 2015 der Sponsorenrat der Saale Bulls zu seiner regelmäßigen Sitzung traf, waren auch die Fanbeauftragten Torsten Thielemann und Stephan Reimann zu den Gesprächen eingeladen. Ziel war es, über mögliche Sorgen und Probleme (Sponsoren, Fans) zu sprechen, die während der ersten Saison im Eisdom aufgetreten sind. Und natürlich kam – neben anderen Themen – auch das Sorgenkind „Anzeigetafel“ auf die Tagesordnung. Noch einmal wurde ausführlich über die Lösungsmöglichkeiten gesprochen und diskutiert – entweder aufwendige (und sehr kostenintensive) Programmierung des Videowürfels oder Anschaffung einer zweiten Anzeigetafel. Aber auch die zweite Variante stellte den Verein natürlich vor das Problem, ungeplante Ausgaben aus dem vorhandenen (Saison-) Budget bestreiten zu müssen (damals geschätzte Anschaffungskosten ca. 6.000 – 7.000 Euro).

Für Vereinsführung und Fanbeauftragte war es deshalb ein bewegender Moment, als Henry Körner (von Rheingas Halle-Saalegas) und Frank Puffky (von Haustechnikhandel Halle-Dessau KG) den Vorschlag unterbreiteten, sich mit einigen Sponsoren in Verbindung setzen zu wollen, um zusätzliches Geld für diese notwendige Investition zu beschaffen. Sie selbst werden „mit gutem Beispiel“ vorangehen.

Und tatsächlich ist es ihnen gelungen, über die Sommerpause weitere Sponsoren zu mobilisieren – deren zusätzliches Engagement ermöglichte es uns, im September 2015 endlich die neue zweite Anzeigetafel bestellen zu können. Am Ende fanden sich insgesamt 11 Firmen, die sich dieser Problematik annahmen und die erforderliche Investitions-Summe von insgesamt 6.750 € brutto aufbrachten.

WIR BEDANKEN UNS BEI:

Außerdem geht ein besonderes Dankeschön an die Firma Sichtwerbung Schüler, die den Bau des erforderlichen Rahmens sowie die Montage der Anzeigetafel kostenlos übernommen hat.

 

Seit 09. November 2015 hängt sie nun – die neue Anzeigetafel – an der Ostseite der Halle zwischen den Meisterbannern. Somit ist ab sofort garantiert, dass man von allen Tribünen aus einen guten Blick auf mindestens eine der beiden Anzeigetafeln hat.

hängt1

 

Und sie ist eine wirklich tolle Informationsquelle. Ab sofort kann man nun z.B. auch ablesen, wer gerade in der Kühlbox sitzt usw.

Anzeigetafel_1 Anzeigetafel_2

 


    Dezember 2017
MDMDFSS
     1 TecArt Black Dragons - Saale Bulls 2 3 Saale Bulls - ECC Preussen Berlin
4 5 6 7 8 Hannover Indians - Saale Bulls 9 10 Saale Bulls - Füchse Duisburg
11 12 13 14 15 Herner EV - Saale Bulls 16 17 Saale Bulls - Crocodiles Hamburg
18 19 20 21 22 Saale Bulls - EXA IceFighters Leipzig 23 24
25 26 EXA Icefighters Leipzig - Saale Bulls 27 28 Saale Bulls - ESC Wohnbau Moskitos Essen 29 30 31
Heimspiel Auswärtsspiel Event Nachwuchsspiel
Heimspiele Saison 17/18 downloaden Auswärtsspiele Saison 17/18 downloaden Heimspiele Saison 2017 (pdf) downloaden
Livestream